Bewerbungsportal Kreis Offenbach

Onlinebewerbung

Stellenmarkt

(97/19) eine Gebäudemanagerin oder einen Gebäudemanager (w-m-d)

(97/19) eine Gebäudemanagerin oder einen Gebäudemanager (w-m-d)

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. In den 13 kreisangehörigen Kommunen leben über 350.000 Menschen. Im Bereich Organisationsentwicklung und Gebäudemanagement Kreishaus innerhalb des Fachdienstes Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Gebäudemanagerin oder einen Gebäudemanager (w-m-d)

Kennziffer 97/19

Ihr Aufgabengebiet:

  • Flächenmanagement
    • Administration und interne Schulung der FM-Software für alle User des Hauses
    • Planung und Umsetzung von Umzügen und Renovierungsarbeiten
    • Raumverwaltung und Belegungsplanung unter Einbeziehung der betroffenen Organisationseinheiten
  • Technisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement
    • Sicherstellen funktionierender technischer und infrastruktureller Abläufe im Kreishaus
    • Abwicklung technischer und vertraglicher Angelegenheiten
    • Abfall-, Reinigungs- und Schließanlagenmanagement
    • Gebäudeleitsystem
    • Ausschreibungen und Auftragsvergaben
    • eigenverantwortliche Betreuung und Umsetzung von Einzelprojekten des Gebäudemanagements, zum Beispiel Anpassung der Poststelle an das digitale Zeitalter
    • Vertretung der Interessen des Kreises gegenüber Dritten, zum Beispiel Vermieter des Kreishausgebäudes

Wir setzen voraus:

  • abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften oder Facility-Management und mindestens zweijähriger Berufserfahrung im Bereich des Flächenmanagement und im technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement

oder

  • Ausbildung zur Technikerin oder zum Techniker oder eine handwerkliche Ausbildung und eine Weiterbildung zur Fachwirtin/ zum Fachwirt für Gebäudemanagement und mindestens dreijähriger Berufserfahrung im Bereich des Flächenmanagement und im technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagement
  • Bereitschaft zur Fortbildung zum verantwortlichen Systemadministrator
  • Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • gute EDV-Kenntnisse

Von Vorteil sind:

  • Projektmanagementerfahrungen
  • Erfahrungen im Bereich CAFM-Programmanwendung und -Rechtevergabe

Wir bieten:

  • Vergütung bis Entgeltgruppe 11 TVöD je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Sonderzahlungen nach TVöD
  • betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt (ZVK)
  • günstiges Jobticket
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange
  • ein Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten
  • betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • abwechslungsreiches Speisenangebot im Betriebsrestaurant

Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Der Arbeitsplatz kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mitsamt entsprechender Nachweise (Zeugnisse, Bescheinigungen oder ähnliche Dokumente) auf elektronischem Wege über unser Bewerbungsportal bis zum 20. November 2019 ein. Zu diesem gelangen Sie unter folgendem Link: https://bewerbung.kreis-offenbach.de/

Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie im Rahmen des Bewerbungsprozesses.

Bei einem ausländischen Studienabschluss sind eine amtlich beglaubigte Übersetzung des Zeugnisses und die Anerkennung der Zeugnisanerkennungsstelle erforderlich.

Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie im Rahmen des Bewerbungsprozesses.

Für telefonische Rückfragen zum Auswahlverfahren steht Ihnen Susanne Kuntner, Telefon 06074 8180-5353 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kontakt

Fachdienst Personal - Personalbetreuung und Personalorganisation

Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach

06074 8180-5350
06074 8180-5936
E-Mail schreiben

Fachdienst Personal - Personalentwicklung und Ausbildung

Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach

06074 8180-5363
06074 8180-5349
06074 8180-5365
06074 8180-5936
E-Mail schreiben

kreis-offenbach.de Kontakt Impressum Datenschutz