Bewerbungsportal Kreis Offenbach

Onlinebewerbung

Stellenmarkt

 

(55/22) eine Fahrerin oder einen Fahrer (w-m-d)

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerbefristet (auf sechs Monate)
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort63128 Dietzenbach

Der Kreis Offenbach gehört zur Metropolregion FrankfurtRheinMain und bietet alle Möglichkeiten, die von einem international renommierten Standort erwartet werden. In den 13 kreisangehörigen Kommunen leben über 350.000 Menschen aus annährend 180 Nationen. Die Kreisverwaltung hat über 1.000 Beschäftigte.

Im Bereich Dezernatssteuerung und -koordination innerhalb des Fachdienstes Steuerungsunterstützung, Organisation und Kreisorgane suchen wir für die Fahrbereitschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fahrerin oder einen Fahrer (w-m-d)
Kennziffer 55/22

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die befristet auf sechs Monate zu besetzen ist.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Fahrten mit und für die Dezernentin und Dezernenten
  • Versorgungs- und Zustellungsfahrten
  • Überführungsfahrten
  • Zulassung der Dienstfahrzeuge
  • laufende Pflege und Organisation der Reinigung der Fahrzeuge sowie die Koordination hinsichtlich Wartung, Inspektion und sonstiger fahrzeugbezogener Verwaltungstätigkeiten
  • Verantwortlich für den einwandfreien und gepflegten Zustand der von uns bereitgestellten Fahrzeuge
  • Unterstützung des Office-Managements bei Bedarf (zum Beispiel gelegentliche Besorgungsfahrten, Botendienste und sonstige Bürotätigkeiten)

Wir setzen voraus:

  • Besitz des Führerscheins der Klasse B mit mindestens dreijähriger Fahrpraxis sowie sichere Fahrweise
  • einwandfreies Führungszeugnis
  • Bereitschaft, sich mit flexiblen Arbeitszeiten zu arrangieren
  • Zuverlässigkeit, Loyalität und Teamfähigkeit
  • sehr gute Umgangsformen, ein professionelles und dienstleitungsorientiertes Auftreten, sowie hohe Diskretionsbereitschaft
  • gutes Orientierungsvermögen und optimiertes Fahren nach Navigation

Von Vorteil sind:

  • Nachweis über ein Fahrsicherheitstraining

Wir bieten:

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
  • Sonderzahlungen nach TVöD für Angestellte
  • betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse Darmstadt für Angestellte
  • kostenloses Jobticket im RMV-Gebiet
  • einen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fortbildungsangebote zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
  • abwechslungsreiches Speisenangebot im Betriebsrestaurant

Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit entsprechenden Nachweisen (Zeugnisse, Bescheinigungen oder ähnliche Dokumente) bis zum 22. Mai 2022 auf elektronischem Wege unter der Schaltfläche „Jetzt bewerben“ ein.

Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandelt. Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie im Rahmen des Bewerbungsprozesses.

Für Rückfragen zum Auswahlverfahren steht Ihnen Frau Lazzaro, Telefon 06074/8180-5371, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kontakt

Haben Sie Fragen zur Stellenausschreibung oder zum Auswahlverfahren? Die zuständige Kontaktperson finden Sie am Ende des jeweiligen Stellenausschreibungstextes.

kreis-offenbach.de Kontakt Impressum Datenschutz